Bergbahn 3S - Bergstation, Zermatt
Lüftungsanlagen

Realisierung
2018

Bergbahn 3S - Bergstation, Zermatt

Zermatt Bergbahnen AG
Schluhmattstrasse 28
Postfach 378
3920 Zermatt

PEAK Architekten
Bahnhofstrasse 84
3920 Zermatt

Ausführung der gesamten Lüftungsanlagen

Bausumme
Gesamtluftmenge
Planungs-/Ausführungszeit

250'000 CHF
137'750 m3/h

2017 - 2018

Die Bergbahnen Zermatt AG erstellten eine neue 3S-Bahn zwischen Trockener Steg und Klein
Matterhorn. Für die Notstromversorgung und die technischen Räume wurde ein Lüftungskonzept
erstellt, um die Überhitzung zu verhindern und die Anlagesicherheit zu garantieren.
Wir haben folgende Anlagen einbezogen:

  • Werkstatt - 700 m3/h
  • Generator 01 - 108‘000 m3/h
  • Generator 02 - 9‘150 m3/h
  • 2 x NS-Raum - je 9‘700 m3/h
  • HA Raum / Elektroverteilung und EWZ - 500 m3/h

KONTAKT

Imwinkelried Lüftung und Klima AG
Torweg 10
3930 Visp
info@imwinkelried.ch, 027 948 07 20
OBEN